Close

Next Events

Das neue LinkedIn Blockchain Training ist live!

___Vortragsreihe in Basel (Amt für Wirtschaft): Anwendungsmöglichkeiten der Blockchain in der Immobilienwirtschaft (15. Aug), Versicherungswirtschaft (30. Aug), Logistikwirtschaft (21.Sept)

___Vortrag Freiburg im Breisgau 25. Sept 2018 "Blockchain - was steckt hinter dem Hype?

___Seminar "Digitale Geschäftsmodelle mit Blockchaintechnologie" in Basel an der Fachhochschule Nordwestschweiz -17/18 Okt 2018

___CAS Blockchain HSLU Luzern

___Seminar 2019 Kaleidos Fachhochschule Zürich

LinkedIn Blockchain Training

Das neue LinkedIn Blockchain Training ist live.

Link
Vortragsreihe in Basel (Amt für Wirtschaft): Anwendungsmöglichkeiten der Blockchain in der Immobilienwirtschaft (15. Aug), Versicherungswirtschaft (30. Aug), Logistikwirtschaft (21.Sept)

Längst ist die Blockchain mehr als nur die Technologie hinter den Kryptowährungen. Vielmehr wird die Blockchain mittlerweile als eigentliche Innovation erachtet, die das Potential hat, Geschäftsabläufe über alle Branchen hinweg zu verändern.

Um Ihnen die Gelegenheit zu geben, mehr über die Möglichkeiten der Blockchain in Ihrem Unternehmen zu erfahren, lädt die Standortförderung des Kantons Basel-Stadt Sie zu einem unserer Anlässe ein. Die erstklassigen Referenten werden mit ihren praxis- und branchenbezogenen Vorträgen zu anschliessenden Diskussionen beim Stehlunch anregen.

Programm

11:45 Uhr: Eintreffen

12:00 Uhr: Begrüssung durch die Standortförderung

12:05 Uhr: Einführungsvortrag Blockchain; Referent: Dr. Daniel Burgwinkel

12:20 Uhr: Fachvortag aus der Branche, Referent: Siehe unten

12:40 Uhr: Fragen, Antworten und Schlusswort

13:00 Uhr: Stehlunch & Networking

14:00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Hotel Victoria

4. Stock – Universum Saal

Centralbahnplatz 3-4

Basel


Mittwoch, 15. August 2018: Anwendungsmöglichkeiten der Blockchain in der Immobilienwirtschaft

Referent:

Urs Baumann

Head Sustainability & Innovation

Swiss Prime Site Management AG, Zürich

Donnerstag, 30. August 2018: Anwendungsmöglichkeiten der Blockchain in der Versicherungswirtschaft

Referent:

Thomas Schöb

Leiter Produktmgt. Kollektiv-Leben und Rechtsdienst PM

Basler Versicherung AG, Basel

Freitag, 21. September 2018: Anwendungsmöglichkeiten der Blockchain in der Logistikwirtschaft

Referent:

Frank Bolten

Managing Partner

CHAINSTEP GmbH, Hamburg

Inhalte und Referenten

__Einführungsvortrag zur Blockchain

Dr. Daniel Burgwinkel hat in 2016 eines der ersten deutschsprachigen Bücher zum Thema Blockchain publiziert und leitet im Rahmen von DayOne.swiss Innovationsprojekte im Bereich Life Science und Digital Health. Er führt Blockchain Seminare an drei Fachhochschulen durch und hat auf LinkedIn Learning ein Video-Training publiziert. Er berät Unternehmen in den Themen Blockchain und rechtskonformes Datenmanagement.

__Fachvortrag Immobilien

Urs Baumann von der Swiss Prime Site Management AG wird im Vortrag über Innovationsaspekte und Erfahrungen aus Pilotprojekten berichten.

In der Immobilienbranche wird das Thema Blockchain sowohl als Chance für neue Services in der Gebäudetechnik aber auch als Risiko für etablierte Geschäftsmodelle gesehen. Szenarien werden diskutiert, in denen Immobilienmakler durch blockchainbasierte Marktplätze mit Smart Contracts ersetzt werden.

__Fachvortrag Versicherung

Thomas Schöb wird in seinem Vortrag über den Umgang mit dem Thema Blockchain bei der Baloise berichten.

In der der Versicherungswirtschaft wird intensiv über den Einsatz von Smart Contracts diskutiert. Erste Anwendungen wie beispielsweise eine Versicherungspolice für Flugverspätungen sind bereits am Markt verfügbar. Internationale Versicherungskonzerne haben sich zu Konsortien zusammengeschlossen um die Einsatzmöglichkeiten bei Rückversicherungen umzusetzen.


Das Q & A und Schlusswort wird durch Prof. Dr. Walter Dettling von der Fachhochschule Nordwestschweiz gesprochen.

__Fachvortrag Logistik

Frank Bolten berichtet in seinem Vortrag über dem Einsatzpotential sowie die Erfahrungen der Blockchain Technologie im Hafen Hamburg.

Der Einsatz von Blockchain für Logistik und Supply Chain wird zurzeit in verschiedenen Ländern erprobt. So wird die Blockchain Technologie bereits bei einer globalen Containerschiffsreederei eingesetzt. Verschiedene Häfen in Europa sowie Flughäfen analysieren zurzeit das Einsatzpotential.

Link
Freiburg Sept. 2018: Blockchain - Was steckt hinter dem Hype?

Im Jahr 2008 veröffentlichte Satoshi Nakamoto ein White Paper, das das gesamte Bitcoin-Protokoll detailliert beschreibt, Anfang 2009 wurden damit die ersten Bitcoins geschöpft. Seitdem haben sowohl Kryptowährungen wie Bitcoin als auch die ihr zugrundeliegende Basistechnologie der Blockchain große Aufmerksamkeit erfahren und sich in jüngster Vergangenheit zu einem regelrechten Hype entwickelt.

Doch kaum jemand weiß, was tatsächlich hinter der Blockchain steckt. Manche Experten sagen, die Technologie, die die digitalen Währungen erst ermöglicht, habe das Potenzial, Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft umzuwälzen. So sehen sie zahlreiche Anwendungsfelder. Doch ist der Hype um die Blockchain gerechtfertigt? Wie funktioniert sie genau und welche Vorteile hat sie gegenüber etablierten Technologien? Und vor allem: Welche Anwendungsbereiche gibt es und wie können kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) von der Blockchain profitieren?

Diese und ähnliche Fragen stehen im Mittelpunkt der Informationsveranstaltung der IHK Südlicher Oberrhein.


PROGRAMM:

17:00 Uhr Begrüßung

17:05 Uhr Vorstellung DIZ – Digitales Innovationszentrum (Gennadi Schermann, DIZ)

17:15 Uhr Blockchain – Was steckt hinter dem Hype?

18:00 Uhr Blockchain – Anwendungsbeispiele und Potenziale für Unternehmen

18:30 Uhr Abschlussdiskussion

19:00 Uhr Ende der Veranstaltung


REFERENT:

Dr. Daniel Burgwinkel,

Link
Seminar 2018 Digitale Geschäftsmodelle mit Blockchaintechnologie in Basel

Das Seminar wird am 17/18 Oktober 2018 zum sechsten Mal durchgeführt.

Das Seminar wurde von Dr. Daniel Burgwinkel in Zusammenarbeit mit der Prof. Dettling an der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW konzipiert .

Im Seminar „Digitale Geschäftsmodelle mit Blockchaintechnologie“ erläutern wir die Funktionsweise, die Grundlagen und die Anwendung von Blockchains bei Geschäftstransaktionen und beim Nachweis der Datenintegrität in regulierten Branchen (z.B. eHealth und Pharma).

Zielpublikum

Das Seminar ist speziell auf die Bedürfnisse von Personen zugeschnitten, die:

  • Führungsverantwortung haben,
  • Führungskräfte beraten,
  • IT-Projektverantwortung haben,
  • in Internet- und Mobile-Projekten mitarbeiten.

Kursprogramm

Dieses Seminar umfasst:

  • Das Verstehen der Blockchaintechnologie und ihrer Funktionsweise
  • Das Verstehen und die Beurteilung der aktuellen Blockchain-Plattformen
  • Das Kennen und Verstehen der aktuellen Einsatzgebiete von Blockchaintechnologie
  • Das Erkennen und die Übertragung des Potenzials und der Auswirkungen von Blockchains auf das eigene Unternehmensumfeld

Abschluss

Zertifikat: Seminar Digitale Geschäftsmodelle mit Blockchaintechnologie

Ort

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW, Hochschule für Wirtschaft
Peter Merian-Strasse 86, 4002 Basel

Daten

Details siehe Link

==============


Zitat Teilnehmer: Im wertvollen Seminar werden die Bausteine der Blockchain Technologie anschaulich vermittelt und die Potentiale für neue Businessmodelle an einem breiten und relevanten Set von Anwendungsfällen unterschiedlicher Reife aufgezeigt. Teilnehmende erhalten die Kompetenz die Technologie bezüglich Maturität, Potentialen und Risiken differenziert einzuschätzen. Allen zu empfehlen, die sich im Hype um Blockchain eine eigene Meinung bilden und die Implikationen für das eigene Business früh antizipieren wollen.

Andreas Blum, Schweizerische Bundesbahnen SBB Informatik, Leiter Solution Center Cargo, Konzernbereiche & ICT Workplace

Link
2018-07 Crypto World Zug Conference - 13 June

The World of Crypto for Everyone

Exchanges, Private Keys, Proof of Work, Altcoins, Wallets, … ? Are you new to the world of Crypto & Blockchain and trying to make sense of this new technology? Join us in Zug, Switzerland in June 2018 and become a part of the Blockchain revolution!

Grasp the basic concepts underpinning Blockchain & Crypto, in plain English and with an emphasis on real-life aspects: use-cases, regulations, opportunities and much more.

Link
2018-06 Blockchain Technologie für sicheres Datenmanagement und Cybersecurity

Der Vortrag stellt konkrete Beispiele vor, wie die Blockchain Technologie heute produktiv für die Absicherung von Transaktionen und für die Cybersecurity eingesetzt wird. Es wird vorgestellt, wie der Staat Estland seine eGovernment- und eHealthsysteme mit kryptographischen Blockchaintechniken abgesichert hat, um sich vor Cyberangriffen zu schützen und die Datenintegrität von Transaktionen zu gewährleisten. Zudem wird dargestellt wie globale Unternehmen die Blockchain Technologie einsetzen um ihr Datenmanagement und Supply-Chains abzusichern und die Datenschutzkonformität (GDPR/DSGVO) zu gewährleisten.

Link
2017-10 Genome Data Management and Blockchain

Our DayOne Project team presents the integration of the Guardtime Blockchain with the BC Platforms Genome Data Management solution. 10 Oct 2017 – 17:30 – 20:00

Please register – see contact info at www.dayone.swiss

Technologiepark Basel
Hochbergerstrasse 60 C
4057 Basel

http://www.technologiepark-basel.ch/standort.html

Link
2017-10 Köln - Blockchain| Revolution in der Supply Chain?

VISION.LOGISTIK.3.

Am 20. Oktober 2017 | Köln |
Blockchain| Revolution in der Supply Chain?

Glaubt man den Digitalisierungs-Vordenkern, so wird die Blockchain-Technologie die Logistik und das Supply Chain Management grundlegend verändern. Die Botschaft lautet: Wenn wir diese Technologie sinnvoll zu nutzen wissen, kann sie uns beachtliche Geschäfts- und Prozessvorteile verschaffen.

Link
2017-11 DayOne.swiss Conference - Blockchain Presentation

Our DayOne Project team presents the integration of the Guardtime Blockchain with the BC Platforsms Genome Data Management solution at the Day One Conference

Link
2017-11 Decentralized.com - Zypern

I will present in the track „Portable Health: Blockchain in the Life and Health Sciences“

Blockchain has the potential to enable secure lifetime medical record sharing by allowing various stakeholders (hospitals, patients, relatives, personal doctors etc.) to access medical data, while still ensuring data integrity as well as privacy protection.   What are the implications of this for healthcare systems and how should healthcare providers and governments be responding?

Link
2017-09 Blockchain Track at Baselife.org

Blockchain Track at Baselife.org 12.Sept 2017 (you can register for free)

Link
Buch "Blockchain Technology - Einführung für Business- und IT Manager" im Verlag DE GRUYTER OLDENBOURG

Unser Buch „Blockchain Technology – Einführung für Business- und IT Manager“ ist im Verlag DE GRUYTER OLDENBOURG erschienen:

Das Buch führt Business- und IT Manager in die neue Technologie
Blockchain ein. In Beiträgen von verschiedenen Autoren wird die Funktionsweise der Blockchaintechnologie erläutert. Anhand der Blockchain-Plattform Hyperledger werden wichtige IT-Aspekte besprochen. Die Einsatzgebiete der Blockchaintechnologie werden anhand von Beispielen aus der Finanzindustrie und Energiehandel diskutiert. Checklisten helfen dem Leser das Potential und Auswirkungen von Blockchains auf das eigene Unternehmen zu erkennen. Abschließend werden die Aspekte des Vertrauens und der Sicherheit erörtert. Das Buch bildet die Grundlage eines dreitägigen Seminars an der Fachhochschule Nordwestschweiz und eignet sich auch zum Selbststudium. 

Autoren:
Daniel Burgwinkel, Romeo Kienzler, Michael Merz,
Martin Ploom, Tarmo Ploom, Vladimir Tosovic,
Bruno Wildhaber

ISBN 978-3-11-048731-2

Link
Blockchain and Smart Contracts (englisch)

Article from the book „Fintech  – swiss made software – the book vol. 5 

Read full article
Was sind Blockchains und Smart Contracts? (deutsch)

Eine kurze Einführung in Blockchains und Smart Contracts

Artikel lesen
2016-07 Karlsruhe Cyberforum - Blockchain Workshop

Round Table Blockchain-Technologie – Eine Technik zwischen Hype und Wirklichkeit?

Chance für neue Geschäftsmodelle oder Bedrohung für Ihr traditionelles Geschäft?

Veranstaltungsort

Raum TelemaxX im CyberForum (3. OG)

Haid-und-Neu-Straße 18

76131 Karlsruhe

Datum

20.07.16

Uhrzeit

17:00 – 19:00 Uhr

Workshop Karlsruhe
Directory Software/Projects

Links zu Projekten und Platttformen

Link

In der Presse

Posts